Print Friendly, PDF & Email

Änderungen in der Leitung des Geschäftsbereichs Kaufmännische Verwaltung und Controlling (KV) – Walter Jörres übergibt die Leitung an Alexander Schmidt

Nach 29 Jahren Tätigkeit für die Brenk Systemplanung (BS) und insgesamt 48 Berufsjahren, geht unser langjähriger Leiter des GB KV, Walter Jörres, zum Ende des Jahres 2022 in den Ruhestand. …

Brenk Systemplanung GmbH offiziell als Sachverständige für die Prüfung von Arbeitsplätzen mit Expositionen durch natürlich vorkommende Radioaktivität anerkannt

Mit der Novellierung der Strahlenschutzgesetzgebung 2018 können seit 2019 Behörden strahlenschutzrechtliche Sachverständige auch im Bereich der Exposition durch natürlich vorkommende radioaktive Stoffe (NORM) bestimmen. Die Brenk Systemplanung GmbH wurde nun …

Endlich wieder Firmenlauf!

Am Freitag, 23. September 2022 war es wieder soweit: Der Aachener Firmenlauf fand nach zwei Jahren Pause endlich wieder als Live-Event statt. Um 16 Uhr gab es den ersten Startschuss …

Weiterbildung zur „Radonfachkraft“ abgeschlossen – weitere Fachkompetenzen im Radonteam der Brenk Systemplanung

Radon ist nach dem Rauchen die häufigste Ursache für Lungenkrebs und führt jährlich statistisch zu ca. 1.900 Lungenkrebserkrankungen durch einen erhöhten Radongehalt in der Raumluft in Deutschland. Entsprechend sind unter …

KERNTECHNIK 2022 – Wir sagen Danke!

Auch wir waren auf der KERNTECHNIK 2022 vom 21.-22. Juni 2022 in Leipzig wieder mit einem Stand vertreten. Wir sagen „Danke!“ an alle Besucher unseres Standes für das große Interesse …

Brenk Systemplanung GmbH nimmt an diesjährigem Messvergleich des BfS für Ortsdosisleistungsmessgeräte teil

Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) führt regelmäßig im Rahmen seiner Aufgaben als Leitstelle für Fragen der Radioaktivitätsüberwachung bei erhöhter natürlicher Radioaktivität (NORM) einen Messvergleich für Ortsdosisleistungsmessgeräte durch. An diesem Messvergleich …

BS beim MiningForum 2022 in Berlin

Die Brenk Systemplanung GmbH (BS) wird beim MiningForum vom 19.-20. Mai 2022 in Berlin als Aussteller sowie mit einem Vortrag vertreten sein. Unser Geschäftsfeldleiter „NORM und Softwaresysteme“, Dr. Tobias Hein, …

Studie zu Aktivitäts- und Partikelgrößenverteilung im Nano- und Millimeterbereich in der Fortluft kerntechnischer Anlagen erfolgreich abgeschlossen

  BS hat gemeinsam mit der Radiochemie München (RCM) und dem Forschungszentrum Jülich das Ressortforschungsvorhaben zum Strahlenschutz „Studie zu Aktivitäts- und Partikelgrößenverteilung im Nano- und Millimeterbereich in der Fortluft kerntechnischer …

Wie Machine Learning unserem Kunden hilft, Materialeigenschaften besser zu verstehen

Im Bereich der Baustoff-Materialien spielt der Gehalt natürlicher Radionuklide nach neuer Strahlenschutzgesetzgebung eine wichtige Rolle. Für unseren Kunden aus der Feuerfest-Industrie wurde der Zusammenhang zwischen radiologischen und chemischen Daten mit …

KONTEC 2021: Wir waren wieder dabei!

  Vom 25.-27. August 2021 fand in Dresden das 15. Internationale Symposium „Konditionierung radioaktiver Betriebs- und Stilllegungsabfälle“ einschließlich des 15. Statusberichts des BMBF „Stilllegung und Rückbau kerntechnischer Anlagen“ – diesmal …