Print Friendly, PDF & Email

Gestellung externer Strahlenschutzbeauftragter

Unser Team umfasst Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit der Fachkunde im Strahlenschutz nach den Fachkundegruppen BF, S 4.1, S 4.2, S 4.3, S 5 bzw. S 6.1 gemäß der „Richtlinie über die im Strahlenschutz erforderliche Fachkunde (Fachkunde-Richtlinie Technik nach Strahlenschutzverordnung)“. Zum Erhalt dieser Fachkunde nehmen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regelmäßig an Kursen zur Aktualisierung ihrer Fachkunde teil.

Wir bieten unseren Kunden

  • die Gestellung von externen Strahlenschutzbeauftragten für Umgangsgenehmigungen nach § 12 StrlSchG,
  • die Gestellung von externen Strahlenschutzbeauftragten für Genehmigungen für Arbeiten in fremden Anlagen nach § 25 StrlSchG und
  • die Gestellung von externen Strahlenschutzbeauftragten für Transportgenehmigungen nach § 27 ff StrlSchG.
Print Friendly, PDF & Email